Shared by RaSte on November 6, 2015

Hier ein paar kleinere Ausschnitte aus unserer Nachtwanderung mit Unfall, Hunger, Durst, Krankheit und Ohnmacht.
Bevor es eigentlich los ging war ich reichlich im Stress und musste micht heftig beeilen. Mit etwas verspätung bin ich aber doch noch am Startpunkt in Novy Sobor eingetroffen.
Der Wanderweg führte uns über Old Fields und dem See Prud nach Devils Castle wo sich die Gruppe langsam aufgelöst hat. Es war auch reichlich spät und mitten in der Woche ruft am nächsten Morgen auch die Arbeit.
Spaß hatten wir jede menge, wie immer viel gelacht und wären auch fast am See Prud vorbei gelaufen – meine schuld, aber dank der Aufmerksamkeit von Silent Zed die zur Nachtwanderung auch ein wunderschönes Video gemacht hat war es nur ein Umweg von 200 Meter. DayZ macht viel Spaß, und wenn man sich gegenseitig Respektiert kann man sich auch auf gleicher Augenhöhe austauschen und das Spiel zu dem machen was es eigentlich sein soll: Eine Freizeitbeschäftigung in der niemand gefrustet wird.

Hier der Kanal von Silent Zed, hier findet ihr auch das andere Video zur Nachtwanderung: https://www.youtube.com/channel/UCGrH3-27-lm-z6QjQDTS-jw

Musik: Camille Saint-Saëns – Danse Macabre https://www.youtube.com/watch?v=YyknBTm_YyM

Weitere Bilder und Interaktive Karten zu DayZ findet ihr auf http://www.rastech.de/dayz/

Video Geolocation

*